"Design mit Stein"

Kieselbeschichtung, Steinbeschichtung, Kieselsteinbeschichtung, Steinteppich, Marmorteppich

 

Egal welchen Namen wir dieser modernen Art der Flächenbeschichtung mit kleinen Steinen geben, es eröffnet uns eine völlig neue Art der optischen Flächengestaltung - wobei wir hier von kleinen Flächen, wie Treppenstufen und großen Bereichen, wie Terrassenboden und Showrooms sprechen.

    "... weil nichts so schön und zeitlos ist wie die Natur selbst !"

Wir von Steinflair realisieren Ihr Projekt nach Ihren Vorstellungen mit unserer Erfahrung.

Das Verfahren

Steinteppich von Steinflair ist ein fugenlos verlegter Steinboden aus einzelnen kleinen Kieselsteinen, die mit einem lösemittelfreien und transparenten Spezialkleber gebunden und verklebt werden.
Somit entsteht ein Bodenbelag der aufgrund seiner außergewöhnlichen Optik und seinen positiven Eigenschaften wirklich seines Gleichen sucht.

Die Vorteile

Extrem widerstandsfähig, abriebfest und langlebig, Lichtechtheit, stark schallabsorbierend, einfache Reinigung (z.B. mit Staubsauger), allergikerfreundlich, UV-beständig, angenehmes Laufgefühl, natürlicher Marmor.
Schnelle Verlegung ohne viel Baustellendreck!

Der Untergrund

(zum Vergrößern anklicken)

Als Untergrund eignen sich alle starren, also unflexiblen Materialien und Substrate, wie Estrich, Beton, Hartholz, Bodenverlegeplatten, Fliesen, Asphalt, Waschbetonplatten usw.
Natürlich muss der Untergrund auch tragfähig sein. Stark feuchtigkeitsaufnehmende Untergründe und zu glatte Fliesen müssen zuvor grundiert werden. Nur so kann einem späteren Gesamtablösen der Kieselbeschichtung perfekt vorgebeugt werden. Lose Fliesen und wackelnde Bodenplatten müssen befestigt, oder entfernt und der Hohlraum mit Mörtel ausgefüllt werden. In Nassbereichen (z.B. Bad & WC, Schwimmbad) muss vorher eine Abdichtung aufgetragen werden. 

Wichtig ist, dass ein Steinteppich-Profi gerade auch die wichtigen Vorarbeiten ausführt oder zumindest betreut. Nur dann ist jahrelange Freude an diesem faszinierenden Produkt mit all seinen Designmöglichkeiten garantiert. 

Die Verarbeitung

Die Art der Anmischung von Rohmaterialien und Inhaltsstoffen ist ein streng gehütetes Geheimnis. Wichtig ist aber zu erwähnen, dass der fertige Steinteppich bzw. die fertige Steinbeschichtung keinerlei Gase ausdünstet, Farben austreten oder sonstwie Stoffe absondert. Das ist nicht nur ein Thema für Allergiker, sondern ein wichtiger Punkt auch für den gesamten Bereich Innenausbau. Es entsteht auch kein Staub, der z.B. in Showrooms und Ausstellungsräumen besonders unangebracht wäre.

Kurzum, eine langfristig saubere Sache.

Stabilität, Haltbarkeit und Resistenz von Kieselbeschichtungen

Die Haltbarkeit von Steinteppich kann 20 Jahre übersteigen. Abdrücke von schweren Dingen wie Möbelfüßen, rollenden Stühlen und Regalen entstehen nicht.

Durch die Verwendung von echten Steinen bzw. Kieseln ist die Beschichtung 100% lichtecht und UV-beständig. Die gesamte Kieselbeschichtung dunkelt nicht nach und es vergraut auch nichts.

Im Außenbereich können weder Wasser, Sonne, Eis, Frost oder Salz der Steinbeschichtung etwas anhaben - 100% witterungsbeständig.

 

Steinteppich ist wasserdurchlässig

Bild 1
Bild 2
Bild 3

Die 3 Bilder links (zum Vergrößern auf Bild 1 klicken) veranschaulichen, wie wasserdurchlässig Kieselbeschichtung bzw. Steinteppich ist. Ein Terrassenabfluss wurde in diesem Beispiel komplett mit Kieseln beschichtet. Optisch ist er verschwunden - technisch aber noch voll funktionsfähig!